Kirche, Staat und Politik - Begegnungstagung

Zwingli Conference-WCRC<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4559</div><div class='bid' style='display:none;'>50608</div><div class='usr' style='display:none;'>330</div>

Eine Begegnungstagung mit den 45 Mitgliedern des Vorstandes der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen WGRK widmet sich dem Thema “Kirche, Staat und Politik”. Der Anlass findet am Samstag, 11. Mai 2019, 10.00 bis 16.00 Uhr im reformierten Kirchgemeindezentrum in Horgen (ZH) statt. Der Schweizerische Evangelische Kirchenbund SEK und die reformierte Landeskirche des Kantons Zürich laden ein.
Doris Brodbeck,
Vor 500 Jahren begann die Schweizer Reformation in die Welt auszustrahlen. Heute gehören etwa 100 Millionen Menschen in 100 Ländern und mehr als 300 Kirchen zu dieser Tradition. Der Begegnungstag bietet Gelegenheit, die Beziehungen zwischen unseren Kirchen und den reformierten Kirchen in aller Welt zu erleben und zu stärken. Das Programm gibt Ihnen die Möglichkeit, kirchenleitende Personen reformierter Kirchen aus der ganzen Welt zu treffen, die Erfahrungen und Überlegungen dieser Kirchen zur Beziehung zwischen Staat und Kirche auf nationaler oder internationaler Ebene kennenzulernen und gemeinsam die Besonderheiten unserer reformierten Tradition zu reflektieren.

Bitte benutzen Sie für die Anmeldung ausschliesslich den folgenden Link: www.conference-wcrc.ch (Reiter: "Deutsch" wählen für Infos und Anmeldung)

BITTE beachten Sie: Um die Zeit für die Begegnung besser ausnutzen zu können, wird die Tagung nur auf Englisch durchgeführt.

Der späteste Anmeldetermin ist Freitag, 8. März. Danach wird die Webseite inaktiv geschaltet. Sie werden im April nach Ihrer Anmeldung weitere Information erhalten.
Reformationsjubiläum - Evang.-ref. Kirche des Kantons Schaffhausen - Bereitgestellt: 06.02.2019     
aktualisiert mit kirchenweb.ch