Lesung zum Ulmer-Jubiläumsband

<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4943</div><div class='bid' style='display:none;'>62906</div><div class='usr' style='display:none;'>330</div>
Di. 17.08.2021, 19.30 bis 21.00 Uhr
Zwinglikirche, Hochstr. 202, 8200 Schaffhausen
Der Historische Verein und die Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons Schaffhausen laden herzlich ein zur nachgeholten Buchvernissage «Johann Conrad Ulmer (1519–1600) – Vollender der Reformation in Schaffhausen» (Band 92 der „Schaffhauser Beiträge zur Geschichte“), Dienstag 17. August 2021, 19.30 Uhr Zwinglikirche, Hochstrasse 202, Schaffhausen. Eintritt frei.

Die Referate des Ulmerjubiläums zum 500. Geburtstag des Schaffhauser Reformators Johann Conrad Ulmer Ende März 2019 wurden überarbeitet und erweitert und erschienen Anfang Dezember in den Schaffhauser Beiträgen zur Geschichte.

Der Schauspieler Pascal Holzer wird ausgewählte Original-Textpassagen des Schaffhauser Reformators vortragen. Der Musiker Nuno Miranda lässt dessen Lieder erklingen, begleitet auf der Laute. Im Namen des Historischen Vereins Schaffhausen begrüsst Stadtbibliothekar Oliver Thiele.

Der Historische Verein Schaffhausen und die Evangelisch-reformierte Kirche des Kantons Schaffhausen laden herzlich ein. Eintritt frei, Apéro
Kontakt: Doris Brodbeck
Reformationsjubiläum - Evang.-ref. Kirche des Kantons Schaffhausen -  
aktualisiert mit kirchenweb.ch